Zuinlackn & Schneibkas – Mit Bodo Hell auf der Alm

Sendereihe
Freequenns Einzelbeiträge
  • FQ Infopoint - Almgeschichte_Bodo Hell (26.07.2018)
    08:35
audio
Lieblingsgedicht - Lieblingskurzgeschichte on air
audio
World Radio Day 2021 - Let's celebrate
audio
10. Dezember - Tag der Menschenrechte
audio
Schicksalstage im November
audio
In einer lauen Sommernacht...
audio
Bildung für alle mit der Montagsakademie Graz
audio
Chorus Project – Orestie Reloaded im Radio
audio
"Handbuch Klimaschutz" von Karl-Martin Hentschel
audio
33. Paul Hofhaimer-Tage 2019: Eröffnungsrede von Hubert von Goisern
audio
Gipfelstürmen! - Steirische Expeditionen zum Dach der Welt

Bodo Hell bewirtschaftet heuer bereits im 40. Jahr die Grafenbergalm im östlichen Dachsteinplateau und ist dort für mehr als 100 Rinder und außerdem vier Pferde und einige Ziegen verantwortlich, die von den Ramsauer Bauernhöfen sommersüber auf die Alm getrieben werden. – Anlässlich eines Besuchs der Redakteurin und einer gemeinsam unternommenen Wanderung wusste er auch Interessantes aus der Almgeschichte des vorigen Jahrhunderts zu erzählen.

Schreibe einen Kommentar