#rechtehatsie – Schattenbericht zur Prüfung der Frauenrechtskonvention

Podcast
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • IV Almer Klagsverband
    07:17
audio
Pflege-Studierende fordern existenzsichernde Praktika
audio
Gesamtsendung vom 21.7.2021
audio
Gesamtsendung vom 14.7.2021
audio
Gesamtsendung vom 7.7.2021
audio
Gesamtsendung vom 30.6.2021
audio
Diskriminierung im österreichischen Bildungswesen: Jahresbericht 2020
audio
Mehr für CARE-Aktionstag in Graz
audio
Rechtsextremismus in Slowenien
audio
Öffentliche Gesundheitssysteme jetzt ausbauen!
audio
Gesamtsendung vom 23.6.2021

Unter dem Hashtag #rechtehatsie wird seit kurzem im Netz auf die UN-Frauenrechtskonvention aufmerksam gemacht. Ein UN Komitee prüft nämlich im kommenden Jahr die Umsetzung dieser Konvention in Österreich. Die Kampagne #rechtehatsie möchte das stärker an die Öffentlichkeit bringen. Worauf sich diese Prüfung stützt, was die Konvention eigentlich beinhaltet und wie es in Österreich um ihre Erfüllung bestellt ist, darüber hat Von Unten Redakteurin Sarah mit Daniela Almer vom Klagsverband gesprochen. Der Klagsverband unterstützt Opfer von Diskriminierung und gab erst kürzlich einen sogenannten Schattenbericht zur Lage der Frauenrechte in Österreich heraus. Wer die einzelnen Artikel nachlesen möchte – den gesamten Schattenbericht gibt es hier zum Download.

Leave a Comment