• 20180814_1948_Adolf Müller-Zöllner in Mairspindt_56-43
    56:43
  • MP3, 192 kbps
  • 77.91 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Ausgebildet ab 1948 dient Adolf Müller ab 1950 als Zöllner in Mairspindt (Gemeinde Windhaag bei Freistadt), an der Grenze zwischen Österreich und der damaligen Tschechoslowakei. Im Interview mit Dr. Hubert Roiß erzählt er von seiner Arbeit, der Unterbringung und Verpflegung, von der Diensteinteilung und auch der Dienstkontrolle. Heute lebt er in Linz.

Produziert am:
18. Juli 2018
Veröffentlicht am:
18. Juli 2018
Thema:
Wissenschaft Geschichte
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Eva Schermann
Zum Userprofil
avatar
Freies Radio Freistadt
feedback (at) frf.at
4240 Freistadt