• gf-2018-07-15
    60:18
  • MP3, 187.49 kbps
  • 80.87 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

In der neuen genderfrequenz-Ausgabe hört ihr Interviews über zwei kürzlich erschienene Bücher!

Im Zaglossus Verlag ist das Buch „Trans Studies – Historische, begriffliche und aktivistische Aspekte“ erschienen. Wir haben mit dem Autor Persson Perry Baumgartinger darüber gesprochen.
Trans Studies bauen auf rassismus- und klassismuskritischen, feministischen Ansätzen genauso auf wie etwa auf der (kritischen) Sexualwissenschaft. Sie entwickeln bestehende Begriffe weiter und schaffen neue. Sie intervenieren in wissenschaftliche Paradigmen und gesellschaftliche Normen. Sie entstehen als Teil einer sozialen Bewegung, die für Anerkennung, Menschenrechte und gegen Diskriminierung innerhalb und außerhalb der Akademia kämpft„.

Außerdem hört ihr ein Interview mit Marion Kraft. Sie hat eine Sammlung von Texten von einer der einflussreichsten afro-amerikanischen Autorinnen des 20. Jahrhunderts – Audre Lorde, herausgegeben. Das Buch heißt „Empowering Encounters with Audre Lorde„. Das Interview ist eine Übernahme von Radio Corax, Halle. https://www.freie-radios.net/89837

Wie immer gibt es auch eine Ausgabe von „Kaya – die queer-feministische Kolume für deine Alltagsgeschichten“ zu hören und eine exzellente Auswahl von Musik.