Sommerkino in Wien – Das Kino am Dach und das Kino unter Sternen

Sendereihe
Filmtöne
  • Sommerkinos in Wien - Kino am Dach und Kino unter Sternen
    25:09
audio
Kaleidoskop - Film und Freiluft am Karlsplatz | Interview/Porträt
audio
Diagonale Graz | Bericht
audio
1. Stummfilmaufführung bei FrauenFilmTage 2019, Interview mit Verena Zeiner
audio
TrickyWomen/TrickyRealities 2019
audio
Panorama - was gibt es Neues in der Filmlandschaft?
audio
FC Gloria Filmpreise || Rückblick THW - #Widerstand?!
audio
this human world - Interview mit Fiona Rukschcio
audio
Verschollene Filme: „Die Stadt ohne Juden“ (1924)
audio
Sommerkino 2.0. und /slash - Festival des Fantastischen Films

Diese Sendung widmet sich ganz dem Thema Sommer, Sonne und Kino. Seit etwa 30 Jahren gibt es in Wien eine Vielzahl an Sommerkinos, die ein vielfältiges und qualitativ hochwertiges Filmprogramm bieten. Die Filmtöne-Redaktion hat sich das Kino am Dach am Urban-Loritz-Platz und das Kino unter Sternen am Karlsplatz näher angesehen.

Kino am Dach
Während der lauen Sommernächte lädt das Dach der Hauptbücherei zum abendlichen Kinoerlebnis ein. Ausgabe #15 des höchsten Freiluftkinos der Stadt widmet sich 2018 ganz dem Thema „grenzenloses Kino”.
Über drei Monate hinweg werden Filme aus allen Genres gezeigt: international-preisgekrönte Neuheiten, österreichische Produktionen, Science-Fiction Blockbuster und romantische Filmklassiker. Beim höchstgelegenen und am längsten dauernden Freiluftkino der Stadt findet jede/jeder den passenden Film.
Website: http://kinoamdach.at/
Facebook: https://www.facebook.com/KinoamDach/
Veranstaltung Ute Bock: https://www.facebook.com/events/306216473248348/

Kino unter Sternen
Von 29. Juni bis 21. Juli 2018 ist es wieder soweit: Kino unter Sternen am Karlsplatz in Wien! Das Open Air Festival ist über 20 Jahre alt: Das Jubiläum des Sommerkinos in Wien wurde 2016 gefeiert. In zwanzig Jahren hat sich viel entwickelt, der Veranstaltungsort wanderte von der Schüsselwiese im Augarten auf den zentrumsnahen Karlsplatz vor der Karlskirche, das Programm wandelte sich vom klassischen internationalen Kino zum aktuellen österreichischen Programm in Anwesenheit vieler Filmschaffender und VertreterInnen der Branche. Geblieben ist die Begeisterung des tollen Publikums.
Website:https://kinountersternen.at/
Facebook: https://www.facebook.com/Kino.u.Sternen/

Musik:
Alex Cohen – Good old times
Carter Vail – Melatonin
Ralph Castelli – better things

Musiksignatur:
Katarrhakt – Abort
https://soundcloud.com/katarrhakt

Schreibe einen Kommentar