• 20180713_Grenzen ueberschreiten_RMOOE_INTERREG_AT-CZ_54-51
    54:51
  • MP3, 192 kbps
  • 75.34 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Eine Sendung der Regionalmanagement OÖ GmbH über grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Österreich und Tschechien. Insbesondere wird der Kleinprojektefonds Österreich-Tschechische Republik (KPF AT-CZ 2014-2020/ ATCZ49) vorgestellt, ein Förderinstrument der Europäischen Union aus dem Programm INTERREG V-A.

Moderiert hat die Sendung DI Sabine Griesmann, sie ist für die Regionalmanagement OÖ GmbH (RMOÖ) im Mühlviertel tätig.
Weiters hören Sie Wilhelm Patri, MAS, Geschäftsführer der EUREGIO bayerischer wald-böhmerwald und DI Heide Spiesmeyer von der RMOÖ, die Managerin des Kleinprojektefonds Österreich-Tschechische Republik sowie ProjektträgerInnen, die bereits ein gefördertes Projekt umsetzen:

Dr. Hubert Roiß und Fritz Fellner vom Verein Mühlviertler Museumsstraße
Dir. Manfred Scheuchenpflug und Michaela Praher von der NMS Bad Zell
Sylvia Ehrengruber von der Union Judozentrum Mühlviertel
Johannes Traxler vom Verein Energiebezirk Freistadt und
Kerstin Hartl von der Marktgemeinde Vorderweißenbach

Produziert am:
25. Juni 2018
Veröffentlicht am:
29. Juni 2018
Thema:
No Keyword
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Sabine Griessmann
Zum Userprofil
avatar
Freies Radio Freistadt
feedback (at) frf.at
4240 Freistadt