• Landestheater_Juni_2018_Kuttners_Hitlershow
    31:59
  • MP3, 224 kbps
  • 51.24 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Seit mehreren Jahrzehnten sind die Medien von einer wahren Hitler-Inflation beherrscht. Ein eigener Berufsstand, der Hitler-Watcher, lebt davon, jedes halbe Jahr einen neuen Hitler auszurufen. Ob Saddam Hussein, Vladimir Putin oder Donald Trump: Hitler kann heute beinahe schon jeder sein. Die Show Am Tag, als Adolf Hitler starb bemüht sich um den originalen Hitler, dem eine gewisse Einzigartigkeit auch weiterhin nicht abgesprochen werden sollte. Mit Puppenspiel, Kollateralschlagern, TV-Ausschnitten und was sonst an Jahrmarktseffekten zur Verfügung steht.

Jürgen Kuttner hat mit seinen Kolleginnen, wie Suse Wächter als Puppenspielerin und Kollegen und Band nun einen Revüeabend ersonnen, der das Publikum fordert. Hitler als blindes Kind zum Beispiel – da muss man in seinem Gehirn erst nach Assoziationen suchen!

In der Sendung zu hören sind Jürgen Kuttner und Suse Wächter bei der Pressekonferenz, sowie Ausschnitte von der Premiere.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
27. Juni 2018
Veröffentlicht am:
27. Juni 2018
Thema:
Kultur Theater
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Neuwirth Pamela
Zum Userprofil
avatar
presse (at) fro.at
4040 Linz