• FROzine_25062018_Weltempfaenger_Portugal
    50:00
  • MP3, 148.91 kbps
  • 53.26 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Studentisches Wohnen in Portugal
Repúblicas sind selbstverwaltete studentische Wohngemeinschaften in Coimbra, Portugal. Sie haben derzeit mit Räumungen, finanziellen Schwierigkeiten und mangelndem Nachwuchs zu kämpfen. Außerdem sind die meisten Häuser sehr alt und teilweise in einem desolaten Zustand. Manchmal funktioniert die Kanalisation nicht, Wasserrohre gehen kaputt – Heizungen gibt es meist erst gar nicht. Radio RDL sprach mit Raquel, seit sechs Jahren Bewohnerin der República Baco im historischen Stadtzentrum Coimbras.
Beitrag zum Nachhören: freie-radios.net

Avocados – die Konsequenzen des Anbaus
Um über die fatale Ökobilanz der Avocados aufzuklären, hat Radio Coraxmit Frau Ingrid Wehr von der Heinrich-Böll-Stiftung in Chile über das Thema, sowie über die Auswirkungen und Lösungsmöglichkeiten gesprochen.
Beitrag zum Nachhören: freie-radios.net

Trumpwatch #17
Fast täglich schafft es Donald Trump, der 45. Präsident der Vereinigten Staaten Amerikas, dass Medien aus aller Welt über sein grosses Theater berichten. Auch Radio RaBe berichten über die Trump-Regentschaft, jedoch auf eine etwas andere Art, nämlich kritisch und einmal im Monat. Katrin Hiss hat in den Abgründen hinter den Kulissen des Trump-Theaters recherchiert – entstanden ist eine Chronologie des 17. Monats von Donald Trump an der Macht.
Beitrag zum Nachhören: freie-radios.net

Moderation: Nora Niemetz

CC-Musik: Ninelle