Digitale Revolution

Sendereihe
Einfach Radio!
  • 04_2018_06_15_uni_digitale_revolution_25_33
    25:33
audio
Einfach Radio! (ganze Sendung)
audio
Verschwörungstheorien im Zeitalter der digitalen Revolution
audio
Schloss Ambras Experiment
audio
Poetry Slam in Innsbruck
audio
Liner Notes: Literatur in der Musik
audio
Hörspiel - GIS Gebühren
audio
Abenteuer Radio – Umbruch zu einem neuen Radiozeitalter
audio
Zeitreise durch die Mediengeschichte

Anmoderation:
Früher haben Rechner eine ganze Wohnung gefüllt, heute hat jeder einen Rechner in der Hosentasche. Wir leben in einer Gesellschaft des radikalen Umbruchs, in einer Welt in der wir möglicherweise nicht mehr mit der Geschwindigkeit technischer Entwicklungen mithalten können. Die kontroverse Frage nach der Ersetzbarkeit des Menschen durch Maschinen wird derzeit hitzig diskutiert und steht damit im Mittelpunkt der folgenden Diskussion mit Raphael Lepuschitz. Bei der Podiumsdiskussion „Artificial Intelligence – Wird der Mensch ersetzbar“ fiel unseren Kollegen der Philosoph und Medienentwickler durch seine durchaus pessimistischen transhumanistischen Ansichten besonders auf.

letzte Worte: (Raphael Lepuschitz): „Danke für die super Fragen und für das nette Interview“ (Anna Zingerle) : „Danke dir!“

Abmoderation:
Das war der Beitrag „Digitale Revolution“ von Anna Zingerle, Manuel Rainer und Natalie Hagleitner.

Schreibe einen Kommentar