• Fehler im Ausdruck- der Lyriker Dominik Srienc
    56:25
  • MP3, 256 kbps
  • 103.31 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Wie sieht es für einen jungen, zweisprachigen Schriftsteller slowenischer Herkunft im heutigen Kärnten aus? Welche Wege geht die neue Generation und welche Rolle spielen sprachliche Abstammung und Zugehörigkeit? Und welche Entwicklungen fanden in der slowenisch-sprachigen Literatur in den letzen 30 Jahren statt, während die deutschsprachige Literatur in Kärnten stagnierte?

Ich treffe mich mit dem Lyriker und Literaturwissenschaftler Dominik Srienc im Musilhaus in Klagenfurt, um über Themen wie die soziale Praxis der Literatur, Mehrsprachigkeit und die mladje Generation zu sprechen. Wie immer bin ich auch auf Spurensuche, was die geschichtliche Rolle und Entwicklung der slowenischen Sprache in Kärnten betrifft,

Es freut mich auch, dass Sie als Zuhörer die Möglichkeit haben, Kostproben aus dem Werk dieses großartigen Nachwuchslyrikers  zu hören.

Tu je konec. Hier ist Schluss. Pesmi. Gedichte. Deutsch und Slowenisch. Klagenfurt/Celovec: Drava, 2014. 72 Seiten.

https://www.aau.at/musil/team/srienc-dominik/

Fremdmaterial in Fehler im Ausdruck- der Lyriker Dominik Srienc
tezimo nad temo by Roy de Roy ©
Hep by Alma ©
Dweller on the treshhold by van morrison ©
Milicija by Nikolaj Effendi ©