• 2018_05_21_hl_erinnerungskultur_jennifer_wachter_05_16
    05:15
  • MP3, 160 kbps
  • 6.03 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Am 6. Mai 2018, hat die Internationale Gedenk- und Befreiungsfeier in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen stattgefunden. In diesem Jahr wurde der Fokus auf die Thematik „Flucht und Heimat“ gerichtet und dabei konnten über 10.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gezählt werden. Anlässlich der Aktualität hat sich Jennifer Wachter mit Universitätsprofessor und Rechtsextremismusexperte Reinhold Gärtner an der SoWi in Innsbruck getroffen, um mit ihm über das „Erinnern und Vergessen“ der österreichischen Vergangenheit zu sprechen.

 

Ein übernommener Beitrag von Jennifer Wachter, Teilnehmerin der FREIRAD-Lehrredaktion RadioJournalismus 2018. Erstausstrahlung im Hörlabor am 10.05.2018)

Dieser Beitrag wurde im Rahmen des KulturTons vom 21.05.2018 ein zweites Mal ausgestrahlt.