KulturTon: Fürchten und Hoffen in der Galerie der Stadt Schwaz

Sendereihe
KulturTon
  • 2018_05_09_kt_galerie_schwaz_fuerchten_und_hoffen
    29:00
audio
Pflanzenkohle - Altes Wissen neu entdeckt
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 01.03.2021
audio
"Die Frauen machen die Brötchen" - Tiroler Landesmuseen öffnen mit Elde Steeg
audio
Studieren im Ausland trotz Corona?
audio
Gesundheitsberufe mit Zukunft
audio
OneBillionRising 2021 in Innsbruck
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 15.02.2021
audio
Gründerzeiten. Soziale Angebote für Jugendliche in Innsbruck 1970 - 1990
audio
Was bleibt von der Nacht? - Clubkultur in der Krise
audio
Viele Wochenenden für Moria - Protestcamp in Innsbruck

Warnung: Im Wollen und Hoffen lauern Gefahren. Warum? Das verrät der KulturTon zur aktuellen Ausstellung „Fürchten und Hoffen“ der Galerie der Stadt Schwaz.

Marianna Kastlunger hat mit Cosima Rainer, Kuratorin und Leitung Galerie der Stadt Schwaz und Robert Müller, Künstler und Kurator, gesprochen.

Die Ausstellung mit den Künstler_innen Malene List Thomsen, Robert Müller, Beatrix Sunkovsky und Stefan Thater ist bis zum 16. Juni 2018 zu sehen.

 

Schreibe einen Kommentar