Am Visio*phon – Beiträge zur Mehrsprachigkeit für ‚Schools of Tomorrow‘

Sendereihe
Wiener Radiobande
  • signation_radiobande_028
    00:14
audio
Grenzen & Elemente
audio
Balladen und Moritaten
audio
Abenteuer, Krimi und Gruseliges
audio
Teenager über sich
audio
Rund um Weihnachten
audio
Aus unserem Grätzl
audio
Tierische Abenteuer
audio
Geister und Vergangenheit
audio
Life, Diversity and Future
audio
Erzähl' mir deine Geschichte! Teil 1

HINWEIS: Diese Sendung wurde als GASTPRODUKTION aus einem externen Projekt im Radiobande-Programm zur Ausstrahlung gebracht und danach durch die Radiobande-Signation ersetzt. Angehört werden kann die Sendung HIER (Podcast Sprechen über Sprachen).

Im Rahmen des Projekts „AM VISIO*PHON – Audiostation zur Mehrsprachigkeit“ erarbeiteten SchülerInnen aus 4 Schulen in Wien und NÖ unterschiedliche Radiobeiträge zum Thema Mehrsprachigkeit. Teilgenommen haben SchülerInnen der der Polytechnischen Schule Burggasse (Wien), der Landesberufsschule für Elektrotechnik in Stockerau (NÖ), der Handelsschule des Bundesblindenistituts (Wien) sowie des Deutschförderkurses der NMS Obere Augartenstraße (Wien). Zu hören kreative und informative Kurzbeiträge zu den Sprachen Farsi, Spanisch, Albanisch, Serbisch, Tschetschenisch, Türkisch, Arabisch, Kurdisch, Deutsch, Französisch, Englisch und Bulgarisch. Die Workshops zum Projekt fanden von März bis Mai 2018 statt und wurden in Kooperation mit KulturKontakt Austria durchgeführt. Das „Visio*phon“ ist ein überdimensionales Fragezeichen-Objekt, an dem die Beiträge dieser Sendung in Berlin im Rahmen des Schools of Tomorrow-Festivals im Juni 2018 zu hören waren.  Nähere Infos zum Projekt. wrb008

 

Schreibe einen Kommentar