• 20180423_WUK-Radio_Tschuttibildli_Webversion
    19:27
  • MP3, 192.88 kbps
  • 26.83 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Im April wurde das alternative Fussballstickeralbum, die Tschuttibildli, präsentiert. Die Sticker zu den Fußballmannschaften werden dabei von KünstlerInnen gestalten, den Vertrieb der Pickerln und Alben übernimmt Job-Transfair, eine gemeinnütziges Unternehmen, das damit Arbeitssuchende beschäftigt. Der Erlös geht an NGOs – in Österreich an die Initiative Hunger auf Kunst und Kultur. Bei der Präsentation, von Martin Blumenau moderiert, kamen u.a. Thomas Rihl, der Geschäftsführer von Job-Transfair, Petra Draxl, die Landesgeschäftsführerin des Arbeitsmarktservice Wien, Monika Wagner von Hunger auf Kunst und Kultur, Silvan Glanzmann, der Präsident des Vereins Tschutti Heflti aus Luzern, Christopher Dibon vom SK Rapid, Oliver Prudlo von der Vereinigung der Fussballer und Bernadette Seehofer, eine ehemalige Mitarbeiterin im Vertrieb der Tschuttiheftli bei Job-Transfair zu Wort.
Sendungsgestaltung: Margit Wolfsberger
Mehr Infos unter: https://www.jobtransfair.at/

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
WUK-Radio Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
23. April 2018
Veröffentlicht am:
29. April 2018
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Margit Wolfsberger
Zum Userprofil
avatar
Margit Wolfsberger
m.wolfsberger (at) gmx.at
http://www.wuk.at/radio