• 2018 dtA_22 Paul Jeag_Sendung AR_mp3
    59:25
  • MP3, 192 kbps
  • 81.61 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

do trans-Art Performance_22  mit Paul Jaeg und Astrid Rieder

ER: Maler-Musiker-Schriftsteller

SIE: trans-Art Künstlerin.

Beide schon lange an der Schnittstelle zweier Kunstformen arbeitend, treffen sie nun aufeinander. Eine beginnt mit einem Impuls, auf welchen die andere antwortet, es entwickelt sich eine lebendige Interaktivität, ein reziproker Dialog. Dabei verbinden sich abstrakte Klänge und abstrakte Zeichnung. Es gibt keine Vorgabe, der Ausdruck wird im Augenblick generiert. Der graphische Part wächst additiv, entstehende Bilder werden übermalt, sequenzielle Klänge ziehen weiter, aber nur für einen bestimmten Zeitabschnitt. 40 Minuten, dann ist eine neue Composition graphique musicale entstanden.