R(h)eingehört _ drittes Dialogforum Flucht und Asyl

Sendereihe
R(h)eingehört
  • R(h)eingehört _ drittes Dialogforum Flucht und Asyl
    05:26
audio
R(h)eingehört Plakataktion des Vereins Amazone Bregenz
audio
R(h)eingehört zum Ausstellungsprogramm des Palais Thurn und Taxis
audio
R(h)eingehört "gelobt und mitssverstanden Mohammed"
audio
R(h)eingehört Hilfe für geflüchtete Menschen in Bosnien
audio
R(h)eingehört zum Buch "Außer Haus"
audio
R(h)eingehört Spinnerei Slam via Livestream
audio
R(h)eingehört mit Prinz Grizzley
audio
R(h)eingehört vom Protestcamp Dornbirn
audio
R(h)eingehört Protestcamp in Dornbirn
audio
R(h)eingehört Naturgärten

Beim dritten Dialogforum Flucht und Asyl am vergangenen Dienstag in Dornbirn nahmen 70 Personen teil. Beim Thema „Negativ – was jetzt?“ ging es darum, eine entmutigende Situation von gehäuften Negativbescheiden und schnellen Abschiebungen rechtlich zu verstehen und zur Situation in den ermächtigten Dialog zu treten.

Die in der Sendung erwähnte Petition Ausbildung statt Abschiebungwww.openpetition.eu

Schreibe einen Kommentar