• Linzer Frauenbuero
    10:22
  • MP3, 180.28 kbps
  • 13.39 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Das Frauenbüro der Stadt Linz versteht sich als Interessensvertretung für alle Linzerinnen. Aus diesem Grund ist es dem Frauenbüro ein besonderes Anliegen die Wünsche, Bedürfnisse und auch Probleme der Linzer Frauen zu erfahren und diese zu berücksichtigen. Das funktioniert jedoch nur, wenn es die Möglichkeit zu einem Gespräch bzw. zu einem Austausch gibt. Daher gibt es 2018 an vier Terminen die Veranstaltungsreihe „Fünf Uhr Tees“. Im Rahmen dieser Veranstaltungen können Frauen in gemütlicher Runde bei Kaffee, Tee und Kuchen das Frauenbüro kennenlernen und die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch nutzen.

Nora Niemetz war im März 2018 zu Besuch im Linzer Frauenbüro und hat mit den beiden Projektleiterinnen, Elisabeth Hanz und Romana Sengstbratl über die Aufgaben des Frauenbüros, die Themenschwerpunkt und die Veranstaltungsreihe gesprochen.

Alle Infos zu den „Fünf Uhr Tees“ in Linz sowie die Termine finden sich hier.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
03. April 2018
Veröffentlicht am:
03. April 2018
Ausgestrahlt am:
04. April 2018, 18:30
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Nora Niemetz
Zum Userprofil
avatar
Nora Niemetz
nora.niemetz (at) fro.at