Peter Gruber – Eine Reise in den Iran (Teil 2)

Sendereihe
Freequenns Einzelbeiträge
  • FQ am Feiertag 02.04.2018 - Peter Gruber_Iran_2
    38:21
audio
10. Dezember - Tag der Menschenrechte
audio
Schicksalstage im November
audio
In einer lauen Sommernacht...
audio
Montagsakademie Uni Graz
audio
Chorus Project – Orestie Reloaded im Radio
audio
"Handbuch Klimaschutz" von Karl-Martin Hentschel
audio
33. Paul Hofhaimer-Tage 2019: Eröffnungsrede von Hubert von Goisern
audio
Gipfelstürmen! - Steirische Expeditionen zum Dach der Welt
audio
Freequenns Infopoint - Verein "Österreich findet euch"
audio
Radio Freequenns - Frauentag 2019

Peter Gruber (Ennstal/Wien) hat im Herbst 2017 mit Bodo Hell und Andrea Nießner, beide ebenfalls Schreibende und mit dem Leben auf den Almen des Dachsteingebiets vertraut, den Norden des Irans bereist. Neben dem Interesse am Kulturaustausch war es vor allem die Möglichkeit, die dortige nomadische Hirtenkultur zu studieren und neue Eindrücke davon zu gewinnen.

Wie er diese Reise erlebt und was ihn besonders beeindruckt hat, erzählt er in einem ausführlichen Gespräch,  in zwei Teilen am Ostermontag ausgestrahlt wurde.

Schreibe einen Kommentar