Marianne Mendt, Raoul Herget and all that Jazz-KIDS | Cultural Broadcasting Archive
 
  • 37 Marianne Mendt & Raoul Herget
    57:00
  • MP3, 256 kbps
  • 104.39 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

37. Sendung (Erstausstrahlung: 28. März 2018 bei ORANGE 94.0)

Marianne Mendt, Raoul Herget and all that Jazz-KIDS

Gast in dieser Sendung ist die Sängerin Marianne Mendt. 1970 ist sie mit dem Hit „Wia A Glock’n“ auch weit über die Grenzen von Österreich hinaus bekannt geworden. 2005 hat sie das Marianne Mendt Jazzfestival ins Leben gerufen, mit dem Ziel in erster Linie österreichische Musikerinnen und Musiker auf die Bühne zu bringen. Schon bald entstand die Idee der Jazz-Nachwuchsförderung. „Music Across“ hat mit Marianne Mendt im Rahmen einer Audition von jungen Talenten in Wiener Neustadt gesprochen. Im Interview erzählt sie, dass das Interesse der jungen Menschen am Jazz erstaunlich ist, „da muss man etwas tun, das ist ganz wichtig“. Sie spricht auch darüber, was das Besondere am Jazz ist, wie es Ihr als Frau in ihrer langen Karriere gegangen ist, und dass es bei Ihrem Jazzfestival kein Genderproblem gibt. Am 12. Mai 2018 wird Marianne Mendt von der Zawinul Foundation im Rahmen der „Z Award Feier“ im Porgy & Bess für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Ein weiterer Interviewgast in der Sendung ist der Tubist und Direktor der Josef Matthias Hauer Musikschule in Wiener Neustadt Raoul Herget. Er hat Marianne Mendt zur Audition in Wiener Neustadt eingeladen. Im Interview spricht er unter anderem über die Qualität der Musikausbildung in Österreich und darüber, was einen guten Musiklehrer ausmacht. Und auf die Frage, welches musikalische Genre ihm am nächsten ist, bezieht er sich auf „den Mann ohne Eigenschaften“: „Das Leben bietet so viele Möglichkeiten, und es wäre schwer sich nur für eine zu entscheiden“.

Musik:


Marianne Mendt, It Don’t Mean A Thing (Duke Ellington), Firmamendt 2014

Marianne Mendt, Wia A Glock’n (Hans Salomon), EMI Music Austria 2011

Marianne Mendt, My Funny Valentine (Richard Rodgers), Firmamendt 2014

Marianne Mendt, Mendt To Be (Georg Gabler), Universal Music 2015

Marianne Mendt, I Kann Net Lang Mit Dir Bös‘ Sein (Joe Zawinul), Firmamendt 2014

Friedrich Gulda, Joe Zawinul, WDR Big Band Köln, Jerry Van Rooyen, Volcano For Hire – Live (Joe Zawinul), Jazzline 2014

Little Big Horns, Theme For Charles Mingus (Raoul Herget), Live-Mitschnitt im Stadtmuseum Wiener Neustadt am 5. Juni 2013, Aufnahme: Gernot Friedbacher

Miles Davis & Gil Evans, Concierto De Aranjuez, Pt. 2 (Adagio) (Alternate Take) (Joaquin Rodrigo), Columbia Records 1960

Gestaltung, Am Mikrofon, Tontechnik & Produktion: Gernot Friedbacher