Interview mit epicenter.works zu Überwachungspaket

Die österreichische Bundesregierung forciert ein Bündel von Gesetzen, welche auch Überwachung von unbescholtenen Menschen auf Kosten derer Grundrechte ermöglichen soll. Schon am 5. April werden diese Gesetzesvorschläge im Innen- und im Justizausschuss behandelt. Dieses gesetzliche Überwachungspaket wird von verschiedenen Institutionen und Vereinen in Österreich kritisiert. Besonders engagiert macht dies der Verein epicenter.works. Epicenter.works setzt sich … Interview mit epicenter.works zu Überwachungspaket weiterlesen

Interview mit epicenter.works zu Überwachungspaket

  • Überwachungspaket Daniel Lohninger
    06:31
Die österreichische Bundesregierung forciert ein Bündel von Gesetzen, welche auch Überwachung von unbescholtenen Menschen auf Kosten derer Grundrechte ermöglichen soll. Schon am 5. April werden diese Gesetzesvorschläge im Innen- und im Justizausschuss behandelt. Dieses gesetzliche Überwachungspaket wird von verschiedenen Institutionen und Vereinen in Österreich kritisiert. Besonders engagiert macht dies der Verein epicenter.works. Epicenter.works setzt sich für die Einhaltung der Grund- und Menschenrechte im digitalen Bereich ein. René hat Daniel Lohninger von epicenter.works getroffen und ihn gefragt, was mit dem Überwachungspaket auf uns zu käme.