Gedenkinitiative Liebenau

Sendereihe
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • VuiG26032018edit_final
    59:57
audio
Gesamtsendung vom 24.2.2021
audio
Neonazi-Vereinigung Europäische Aktion - "Ö spielt zentrale Rolle“ (kurz)
audio
Afrikaner*innen im KZ Mauthausen
audio
Klasse, nicht Milieu!
audio
Gesamtsendung vom 17.2.2021
audio
Klimagerechte Normalität
audio
Lizenzverlust für Klubrádió/Budapest
audio
Gesamtsendung vom 10.02.2021
audio
„Mehr für Care“ - Strategiekonferenz für ein solidarisches Konjunkturpaket [komplett]
audio
Feministischer Diskurs gegen Rechts

VON UNTEN IM GESPRÄCH

Zu Gast ist heute Rainer Possert von der die Gedenkintiative Liebenau,welcher die Arbeit der Gedenkinitiative vorstellen wird sowie die bevorstehende Gedenkveranstaltung am 6. April 2018.

Präambel der Gedenkinitiative Liebenau:

Respekt und Würde den NS-Opfern des ehemaligen Zwangsarbeiterlagers  am heutigen Grünanger in Graz-Liebenau.
Wir, die Gedenkinitiative Graz-Liebenau, setzen uns zum Ziel, die Erinnerung an die schrecklichen Geschehnisse der NS-Zeit im ehem. Zwangsarbeiterlager Liebenau (heutiges Siedlungsgebiet Grünanger) zu bewahren. Wir wollen nicht nur Impulse für weitere Forschungsarbeiten, sondern auch für eine Gedenkstätte und ein Dokumentationszentrum setzen.

In der heutigen Sendung sprechen wir also über dieses Engagement in der lokalen Gedenkarbeit und insbesondere über die bevorstehende Gedenkveranstaltung, welche am 06.April 2018 in Graz stattfinden wird

www.gedenken-liebenau.at

www.facebook.com/LagerLiebenau

 

Sendungsmacher: Stefan Schmid

Schreibe einen Kommentar