• sisters_200318
    60:00
  • MP3, 128 kbps
  • 54.93 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.
In einer Stadt wie Berlin, die von ihrem Image ‚arm aber sexy‘ und den nie schließen wollenden Clubs lebt, ist ChemSex auch hier Praxis geworden. Dieses Phänomen trifft, laut Studien, besonders auf die schwulen Partyszenen zu.
Deshalb findet von 22. – 24. März in Berlin das 2. Europäische ChemSex Forum statt. Dort sollen die alltäglichen Auswirkungen, Suchtprävention und gesundheitliche Versorgung der Nutzer_innen besprochen und Info-Pakete zum sicheren Umgang erarbeitet werden. Unter den Teilnehmenden finden sich auch über 250 Vertreter_innen aus dem Kaukasus und Zentralasien.
Radio B-East trifft auf Schwester Licorna di Genero vom Orden der Schwestern der perpetuellen Indulgenz in Prag, um über die Bedeutung eines unorthodox erscheinenden Ordens, heteronormativen Alltagserwartungen, Genuss und sexueller Aufklärung zu sprechen.
Weitere Infos zu den Schwestern der Perpetuellen Indulgenz: www.sestryvecneradosti.cz
                                                                                                                 www.spi-ev.de
Zum 2. Europäischen ChemSex Forum 2018: http://www.profbriefings.co.uk/chemsexgerman2018/chemsex18gerhome.html
Fremdmaterial in sisters_200318
Nam Bandara by Mythematica ©
Tondo Rides the Gain by Jon Kennedy ©
Boom Clack by Jon Kennedy ©
Never let me down by Narcotic Fields ©
SOS by Peter Pan Complex ©
Prisoners (Claviq Remix) by Regina Spektor ©
Shut her down by Morybundus & Misology feat. Anneka ©
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
20. März 2018
Veröffentlicht am:
21. März 2018
Ausgestrahlt am:
20. März 2018, 16:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
,
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
Eugenia Seriakov
Zum Userprofil
avatar
Eugenia Seriakov
eugenia-s (at) mail.com
10823 Berlin