The Green Lie – Ein Film von Werner Boote

Sendereihe
Aus der Schule
  • Interview_The Green Lie_Boote
    15:37
audio
Revue 2018
audio
DDR
audio
Schulradiotag 2017 RADIUS 106,6, Schulradio Gymnasium Freistadt
audio
DDR - Zeitzeugen berichten
audio
Kuba - Ein Land im Umbruch
audio
Silicon Valley
audio
Schulradiotag 2016
audio
Abenteuer Laos
audio
Zum Gedenken an Peter Hanusch

Im Zuge des Biologieunterrichts hatten die 6. Klassen des Gymnasiums Freistadt die Möglichkeit, sich den Film The Green Lie im Kino Freistadt anzusehen. The Green Lie zeigt einen Ausschnitt der größten grünen Lügen unserer Zeit. Wir würden gerne an diese Lügen glauben, um unseren aktuellen Lebensstil weiterführen zu können. Der Film versucht Ökolügen und Konzerne aufzudecken und gleichzeitig zu zeigen, wie wir uns gegen sie wehren können.
Ein besonderes Highlight war, dass Regisseur Werner Boote zu Gast war. Er stand nach dem Film für Fragen und Diskussion zur Verfügung. Bekannt wurde Werner Boote durch den Film „Plastic Planet“.
Arthur Leitner und Sebastian Merten hatten die Ehre, Werner Boote exklusiv für radius 106,6 zu interviewen.

Schreibe einen Kommentar