Ein Meilenstein für Österreichs zeitgenössischen Zirkus

Sendereihe
Bewegungsmelder Kultur
  • Ein Meilenstein für Österreichs zeitgenössischen Zirkus
    27:01
audio
Das WUK: Von einer Hausbesetzung zum Kulturhaus
audio
Ein Jahr Türkis-Grün. Stimmen aus verschiedenen Sektoren zum ersten Jahr der Regierungstätigkeit.
audio
Sind wir noch zu retten? Die Geschichte der freien Kultur und seiner Vertretung.
audio
Wie gehts der Kultur im zweiten Lockdown? Stimmen aus dem Sektor. 
audio
Präventionskonzepte und wie sie von Kulturinitiativen umgesetzt werden
audio
25 Jahre für die freie Szene - Abschiedsinterview von Gabriele Gerbasits
audio
Aus der Krise in die Krise: Corona zeigt langjährige Versäumnisse der Kulturpolitik auf
audio
Black Lives Matter - Polizeigewalt und Rassismus in Österreich
audio
Das Klimavolksbegehren
audio
Kultur im Netz

Zirkusprojekt Zack & Poing eröffnet Probehalle in Vorarlberg.

Am 16. Februar konnte der Verein Zack&Poing nach jahrelangen Bemühungen die erste öffentliche Zirkushalle in Vorarlberg eröffnen. Sie liegt im Herzen Dornbirns, ist 220 Quadratmeter groß und 6 Meter hoch. Die Halle wird ganzjährig genutzt und steht für Artistik, Bewegungskunst und Kultur zur Verfügung. Für Vorarlbergs Zirkusszene bedeutet dies einen großen Schritt nach vorn.

Gerald Gröchenig, Geschäftsführer der Europäischen Theaternacht, hat mit Raffaela Rudigier, der Obfrau und treibenden Kraft, kurz vor der Eröffnungsgala sprechen können.

http://www.zirkushalle.at/

http://www.theaternacht.at/

http://www.igkultur.at/

Schreibe einen Kommentar