• 2018_03_08_kt_stadtarchiv
    29:00
  • MP3, 128.82 kbps
  • 26.72 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Was verbirgt sich hinter diesem eigenartigen Titel? Der erste Mensch, der belegterweise in Tirol unter Riesenwuchs „litt“, der Burgriese Niklas Haidl. Der Historiker Hansjörg Rabanser hat versucht das Leben Haidls, das noch immer seine Spuren in Innsbruck hinterlassen hat, 500 Jahre nach seinem Tod, nachzuzeichnen. Für den KulturTon hat er mit Michael Haupt über seine Recherchen und Erkenntnisse geredet.

Fremdmaterial in 2018_03_08_kt_stadtarchiv
Wonder by Giant Sand ©
Shiver by Giant Sand ©