DRAMA X 2005 – das Vierundzwanzigstundenwerk

Sendereihe
Radio Dispositiv
  • DRAMA X 2005 - das Vierundzwanzigstundenwerk
    51:30
audio
Die Dritte Walpurgisnacht - Gerald Krieghofer zu Karl Kraus' Analyse von 1933
audio
Gespaltene Gesellschaft - Studiogespräch mit Heiko Heinisch
audio
Best Off & Wunderschönes Tier
audio
Ingrid Brodnig: Einspruch! (ungekürzte Podcastversion)
audio
Ingrid Brodnig: Einspruch! (gekürzte Radioversion)
audio
Vom Leben in digitalen Zeiten - Die Sendung mit dem Leyrer (Podcastversion)
audio
Vom Leben in digitalen Zeiten - Die Sendung mit dem Leyrer (Radioversion)
audio
Lebensmittel Bildung - Symposion Dürnstein 2021 (Podcastversion)
audio
Lebensmittel Bildung - Symposion Dürnstein 2021 (Radioversion)
audio
Foster Europe Foundation - für ein Europa der Regionen

Samstag 23.04.04 nimmt DRAMA X 2005 im Stadtlabor Kabelwerk Meidling seinen Lauf. Innerhalb von 24 Stunden werden 8 Theaterstücke von jeweils ca. 20 Minuten Länge geschrieben, geprobt und zur Aufführung gebracht.

Harald Posch, Ali M. Abdullah (künstlerische Leitung, Regie) und Katrin Schurich (Regie) sind live im Studio zu Gast und berichten über den Stand der Dinge.

Schreibe einen Kommentar