• Frauen* im Erwerbsleben - Herausforderungen und Handlungsbedarf
    10:00
  • MP3, 320 kbps
  • 22.92 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Ob der Fortgang der Digitalisierung, die Vermischung von Erwerbs- und Privatleben oder die Vereinbarkeitsproblematik von Familie und Beruf – Mit all diesen Aspekten beschäftigten sich Betriebsrätinnen und Gewerkschafterinnen bei der 23. ÖGB (Österreichischer Gewerkschaftsbund)- Landesfrauen*Konferenz. Gehalten wurde sie am Montag, 5. März 2018, im Kongressaal der Arbeiterkammer in Linz. Worin die Herausforderungen speziell für Frauen* im Erwerbsleben liegen, wie diesen entgegengetreten werden soll und ob das Frauen*Volksbegehren 2.0 hierzu Ansätze liefert, hat FROzine-Redakteurin Katharina Wurzer in einer Pause der Konferenz bei Renate Anderl nachgefragt. Sie ist ÖGB-Bundesfrauen*vorsitzende und seit 2015 Mitglied des Bundesrates für die SPÖ.