• Karl Hödl - Es war einmal_04.03.2018
    60:02
  • MP3, 128 kbps
  • 54.97 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Sehr kalt war es im Februar nicht nur heuer, sondern auch 1956, entdeckte Gerlinde Polzer bei ihren Recherchen im Stadtarchiv. Durch den Eisstau trat im März der Pyhrnbach über die Ufer und überflutete viele Häuser in Liezen. Theresa Ruhrdorfer erzählt von der schwierigen Holztrift im Donnersbach. Brigitte Hödl fand in der Chronik der Volksschule Ardning eine Kuriosität. Um sich Kosten für die Volksschule Ardning zu ersparen, überlegte die Gemeinde Aigen (jetzt Admont), die Ennsbrücke abzutragen, damit es keine Straße nach Ardning gibt. Armin Berger bringt wieder lustige und besinnliche Gedichte und schaut nach, welche bekannte Personen im März geboren oder gestorben sind.

Produziert am:
22. Februar 2018
Veröffentlicht am:
05. März 2018
Thema:
Wissenschaft Geschichte
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Armin Berger, Brigitte Hödl, Gerlinde Polzer, Karl Hödl
Zum Userprofil
avatar
Radio Freequenns
radio (at) freequenns.at
A-8940 Liezen