• WEIT UND BEWEGT - SCHULTES FEBRUAR 18
    56:05
  • MP3, 256 kbps
  • 102.69 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Der Kunsthistoriker Dr. Lothar Schultes hat in seinem neuesten Buch die faszinierende, mehr als 30.000 Jahre zurück reichende Geschichte des Pferdes in der Kunst beschrieben.

Von den Höhlenmalereien, über die Werke der Antike, des Mittelalters und der Neuzeit bis hin zu den gigantischen Schöpfungen der Gegenwart wie etwa den 30m hohen Kalepies in Schottland.

Fremdmaterial in WEIT UND BEWEGT - SCHULTES FEBRUAR 18
the cloak of comedy by Rycarda parasol ©
atheists have songs too by Rycarda parasol ©
thee art of libertee by Rycarda parasol ©
island oft he dead by Rycarda parasol ©
greetings from kiev by Rycarda parasol ©
i know where my journey will end by 11 Rycarda parasol ©
against the sun by 11 Rycarda parasol ©
gohst rider in the sky by Bruce lowe ©
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
24. Februar 2018
Veröffentlicht am:
04. März 2018
Ausgestrahlt am:
24. Februar 2018, 16:00
Thema:
Kultur
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Gust Mahringer
Zum Userprofil
avatar
Gustav Mahringer
gustav.mahringer (at) gmx.at
4644 Scharnstein