Campustalk zum Symposion Dürnstein

Sendereihe
Campustalk
  • 2018_campustalk_symposionduernstein
    59:08
audio
Campustalk: Talkaccino
audio
Campustalk: für ein modernes Urheberrecht
audio
Sommertalk: Leben in einer anderen Kultur mit Jul
audio
Sommertalk: Selbstliebe & Feminismus mit Hannah
audio
Campustalk: Gesund durch die Pandemie
audio
Campustalk: Die Frage nach der Kompetenz
audio
Campustalk: Veganismus
audio
Campustalk: Global 2000
audio
Campustalk: Sustainable Development Award
audio
Campustalk mit Katharina Rogenhofer

„Wer nicht arbeitet soll auch nicht essen. Auf dem Weg zu einer globalen Gesellschaft der Überflüssigen?“ So lautet das Diskussionsthema des Symposion Dürnstein, das heuer von 8. – 10. März im Stift Dürnstein stattfindet. Kuratorin Ursula Baatz ist in der Sendung Campustalk zu Gast und philosophiert über die Fragestellung. Es geht um den Wert von Arbeit, auch unbezahlter Arbeit, um die Wertschätzung für Leben, Lebensmittel und Umwelt, um ein mögliches bedingungsloses Grundeinkommen und neue Möglichkeiten des Zusammenlebens in einer Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar