Im Gespräch: Mag.a Annemarie Doppler, über Singen, Tanzen und Humor in der Krankenpflege

Sendereihe
Im Gespräch
  • 20180402_Im Gespraech_Annemarie Doppler_59-10
    59:10
audio
Erinnerungen an den Freistädter Maler Herbert Wagner
audio
Im Gespräch: Fritz Fellner nimmt noch nicht ganz Abschied vom Freistädter Schlossmuseum
audio
Hubert Roiß - ein "Viasam Behm"
audio
Ufergedanken- von Jörg Zink
audio
Manfred Lepschy über sein Buch " Bauch ohne"
audio
Im Gespräch: Sylvia Grübl über NEURODINGS
audio
Im Gespräch: Bernhard Prammer zu Orgelpunkt 12 und Originalklang in Freistadt
audio
Im Gespräch: Andreas Wahl, neuer Mitarbeiter, stellt sich vor
audio
Im Gespräch: Anja Mayrwöger über ihr Engagement für Pro Mente und OTELO in Freistadt
audio
Im Gespräch: Christa Oberfichtner

Mag.a Annemarie Doppler, sie ist Standortleiterin der Krankenpfleger- Schule in Freistadt, spricht in dieser Sendung über drei Elemente, die in der Kranken- und in der Gesundheitspflege wichtig sind: Singen, Tanzen und der Humor. An Hand von Musikbeispielen macht sie deutlich, wie lustig, anregend, kreativ und Gemeinschafts- fördernd diese drei sein können. Auch erzählt sie von dem Projekt, das  sie zu diesen Themen mit den Schülerinnen und Schülern entwickelt und im Salzhof Freistadt erfolgreich durchgeführt hat, vor zahlreichem Publikum, das um einiges zufriedener danach nach Hause ging.

Bilder

DSC04588_Annemarie Doppler
2736 x 1824px

Schreibe einen Kommentar