Jagd auf Otter erlauben?

Sendereihe
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • Beitrag Fischotter Teil Eins Weiss
    05:09
audio
Gesamtsendung vom 3.3.2021
audio
Forderungen zum Frauen*Kampftag 2021 in Graz
audio
Push-Back Alarm Austria über illegale Zurückweisungen von geflüchteten Menschen
audio
Neonazi-Vereinigung Europäische Aktion - "Ö spielt zentrale Rolle“ (lang)
audio
Gesamtsendung vom 24.2.2021
audio
Neonazi-Vereinigung Europäische Aktion - "Ö spielt zentrale Rolle“ (kurz)
audio
Afrikaner*innen im KZ Mauthausen
audio
Klasse, nicht Milieu!
audio
Gesamtsendung vom 17.2.2021
audio
Klimagerechte Normalität

Er sorgt inzwischen für heftige Diskussionen in Landtagen, bringt Fischer und Teichbesitzer zur Weißglut oder veranlasst, dass Naturschutzorganisationen seine Rechte einklagen: Der Fischotter. In früheren Jahren beinahe ausgestorben, kehrt er nun nach und nach wieder in vielen Regionen Österreichs zurück. Das erfreut aber nicht alle, machen Viele das Tier doch für den Rückgang von Fisch-Populationen verantwortlich. Deshalb soll der Fischotter nun nach Niederösterreich auch in Kärnten bejagt werden dürfen. Irene hat sich in einer zweiteiligen Reihe zum Fischotter an Erklärungen zur aktuellen Debatte herangewagt und für die heutige erste ‚Ausgabe‘ mit dem Grazer Zoologen Steven Weiss gesprochen, der sich intensiv mit dem Otter beschäftigt.

Schreibe einen Kommentar