trains&bells nr.12

Sendereihe
Trains&Bells
  • 2018.02.16_2100.00-2159.25__Trains_&_Bells
    59:25
audio
trains&bells nr.34
audio
trains&bells nr.33
audio
trains&bells nr.32
audio
trains&bells nr.31
audio
trains&bells nr.30
audio
trains&bells nr.29
audio
trains&bells nr.28
audio
trains&bells nr.27
audio
trains&bells nr.26
audio
trains&bells nr.25

welcome zur zwölften sendung. das halbe leben ist eine umkehrung des feuers. spuren werden gelegt, verwebungen und klänge. peter rosei, peter handke, josef roth und rilke. music aus diversen dylanalben. hören sie.

5 Kommentare

  1. wieder einmal eine unglaubliche sendung,perfekt zusammengefunden,potenziert,transzendiert,schafft raum,nimmt einen mit,und macht lust auf neues,und weitere sendungen-interpretation und stimme könnten nicht besser rüberkommen…faszinierend,wie durch dieses verweben eine neue qualitaät und kunstform entsteht,danke für eine stunde voller „flow“

    Antworten
  2. wieder einmal eine unglaubliche sendung…bin aus der generation,wo man hörte „gut für die umwelt“,etwas wird recycelt,es gibt ja eine für mich manchmal ermüdende überfülle von literatur und musik,doch diese art des verwebens potenziert,transzendiert,das dann vollkommen neue kommt so intensiv rüber,taucht tief,steigt hoch,nimmt einen mit,lässt raum,ziemlich inspirierend das ganze-perfekt finde ich auch die stimme und die interpretation-danke für eine stunde „flow“

    Antworten
  3. wieder einmal eine unglaubliche sendung…bin aus der generation,wo man hörte „gut für die umwelt“,etwas wird recycelt,es gibt ja eine für mich manchmal ermüdende überfülle von literatur und musik,doch diese art des verwebens potenziert,transzendiert,das dann vollkommen neue kommt so intensiv rüber,taucht tief,steigt hoch,nimmt einen mit,lässt raum,ziemlich inspirierend das ganze-perfekt finde ich auch die stimme und die interpretation…danke für eine stunde „flow“!

    Antworten
  4. wieder einmal eine unglaubliche sendung…bin aus der generation,wo man hörte“gut für die umwelt“,etwas wird recycelt, es gibt ja eine für mich manchmal ermüdende überfülle von literatur und musik,doch diese art des verwebens potenziert,transzendiert,dasdann vollkommen neue kommt so intensiv rüber,taucht tief, steigt hoch,nimmt einen mit, lässt raum, ziemlich inspirierend das ganze-perfekt finde ich auch die stimme und die interpretation-danke für eine stunde voller „flow“

    Antworten
  5. wieder einmal eine unglaubliche sendung…bin aus der generation,wo man hörte“gut für die umwelt“,etwas wird recycelt, es gibt ja eine für mich manchmal ermüdende überfülle von literatur und musik,doch diese art des verwebens potenziert,transzendiert,dasdann vollkommen neue kommt so intensiv rüber,taucht tief, steigt hoch,nimmt einen mit, lässt raum, ziemlich inspirierend das ganze-perfekt finde ich auch die stimme und die interpretation-danke für eine stunde voller „flow“

    Antworten

Schreibe einen Kommentar