Stadtteilradio Itzling/Elisabethvorstadt: Lokale Menschrechtsarbeit

Sendereihe
Salzburger Stadtteilradio
  • 2018_01_26_Stadtteilradio_Itzling_menschenrechtitzling
    29:36
audio
Stadtteilradio Itzling: Kritische Überlegungen zum Thema Grundeinkommen
audio
Stadtteilradio Itzling - Der Runde Tisch Grundeinkommen
audio
Stadtteilradio Schallmoos im Februar 2021 – „Woman Power Teil 1 - Mehr Musik von Frauen“
audio
Stadtteiradio Itzling: Nachhaltig ins Jahr 2021
audio
Stadtteilradio Itzling: Eine öffentliche Toilette fehlt am Spielplatz Schopperstraße!
audio
Stadtteilradio Itzling: Armut teilen in Itzling
audio
Stadtteilradio im Jänner 2021 "Notausgang" im Lockdown - Musizieren im Wohnzimmerstudio
audio
Stadtteilradio Schallmoos im Dez. 2020 "Best Of Broken Christmas - Weihnachtssendung"
audio
Stadtteilradio Schallmoos im November 2020 - Der 2. Teil von "Die Legende von der Trennung der Weissen und der Schwarzen", afrikan. Märchen aus der Sammlung von Blaise Cendrars
audio
Stadtteilradio Schallmoos im Oktober 2020 "Die Legende von der Trennung der Weißen und der Schwarzen" Teil 1

Zu Gast im Studio bei Christina Pürgy ist Eszter Mak, Mitarbeiterin der Plattform Menschenrechte Salzburg. Sie ist dort zuständig für das Projekt Menschenrechtsschulen und -kindergärten und erzählt vor allem auch über die Erfahrungen in Itzling. http://www.menschenrechte-salzburg.at/menschenrechts-bildung.html

Außerdem gibt es einen Itzlinger Hörstolperstein zu hören.

Schreibe einen Kommentar