KUPFradio: #frauenlandretten

Sendereihe
KUPF Radio
  • Kupfradio_01_2018
    29:37
audio
Beitrag: Die langsame Vernichtung
audio
Die langsame Vernichtung und das liebe Geld
audio
Übernahme: 25 Jahre für die freie Szene – Abschiedsinterview von Gabriele Gerbasits
audio
Dickicht Kulturverwaltung? Aliette Dörflinger und Florian Walter im KUPFtalk
audio
Übernahme: Aus der Krise in die Krise – Versäumnisse der Kulturpolitik
audio
Was lange währt...? Alles zum NPO-Fonds
audio
Beitrag: Katharina Serles erklärt den NPO-Fonds
audio
Übernahme: Schweigemarsch 2020 – Ohne Kunst wird’s still!
audio
Mehr Öffentlichkeit?! Kulturelle Zumutungen anlässlich Corona
audio
Übernahme: Kultur im Netz

Das Land OÖ kürzt: Knapp vor Weihnachten wurden den Frauenberatungsstellen Maiz, FIFTITU% und Arge SIE kurzfristig mitgeteilt, dass die jährliche Förderungen durch das Frauenreferat des Landes OÖ zu 100% eingestellt werden. Als Begründung wurde angeführt, die Tätigkeit der Frauenberatungsstellen gehöre nach den „neuen Förderkriterien“ nicht mehr zum Kerngeschäft des Frauenreferats.

Radioredakteurin Sigrid Ecker hat Ö-Töne von Landespräsidialdirektorin Antonia Licka (Land OÖ) und von Mitarbeiterinnen betroffener Vereine eingeholt.

Schreibe einen Kommentar