4 Tage für die Lebenshilfe: Zu Besuch im Wohnhaus der Lebenshilfe Freistadt

Sendereihe
Open Space – im Freien Radio Freistadt
  • 20171230-1200_4 Tage fia die Lebenshilfe_Zu Besuch im Wohnhaus der Lebenshilfe Freistadt_58-38
    58:38
audio
„unaufdringlich, aber eindringlich“
audio
I Radiatori
audio
Nnella - Dear Beloved Asshole
audio
Winterliche Klangentspannung
audio
Mitverantwortung der Medien für Migrationsklima
audio
Integrationsarbeit in OOE
audio
Musik aller Epochen die uns interessant erscheint
audio
Brückenbauerin Sundus
audio
Poetry-Slam Freistadt
audio
Schaffen und Einfluss von Brigitte Schwaiger
Als dritter und letzter Teil der ‚Zu Besuch‘-Reihe haben Lena Tröls und Theresa Polzer sich über das Wohnhaus der Lebenshilfe erkundigt.
Ein interessantes Gespräch mit Barbara Ferdin, Leiterin des Wohnhauses, indem sie einiges über die Bewohner und Angestellten erfahren konnten.
Von Mittwoch, 27. bis Samstag, 30. Dezember stellten sich 13 junge Radiomacherinnen und -macher der Herausforderung, eine 72-stündige Live-Sendung im Freien Radio Freistadt zu gestalten. Neben einem vielfältigen und unterhaltsamen Programm stand die Spendensammelaktion „4 Tage für die Lebenshilfe“ im Zentrum des Sendemarathons.

Mehr Infos: https://www.frf.at/2017/12/moderatorinnen-sammeln-1-751-euro-fuer-lebenshilfe/

Schreibe einen Kommentar