R(h)eingehört: Erlebnisse mit „marie – die Vorarlberger Straßenzeitung“

Sendereihe
R(h)eingehört
  • 2018_01_05_marie
    06:46
audio
R(h)eingehört "gelobt und mitssverstanden Mohammed"
audio
R(h)eingehört Hilfe für geflüchtete Menschen in Bosnien
audio
R(h)eingehört zum Buch "Außer Haus"
audio
R(h)eingehört Spinnerei Slam via Livestream
audio
R(h)eingehört mit Prinz Grizzley
audio
R(h)eingehört vom Protestcamp Dornbirn
audio
R(h)eingehört Protestcamp in Dornbirn
audio
R(h)eingehört Naturgärten
audio
R(h)eingehört zu richtig Kompostieren
audio
R(h)eingehört zu neue Formate in der Kammgarn Hard

Das heutige Rheingehört ist inspiriert von Erlebnissen, die mit marie, der Vorarlberger Straßenzeitung verbunden sind:

  • Veranstaltunghinweise:

# POP & WAVE PARTY, am Spielboden in Dornbirn, am Sa, 6. Jänner, ab 21:oo. Eintritt kostet 9 Euro.

 

# WACHTRAUM – eine Lesung mit anschließendem Gespräch von und mit Susanne Scholl, im Theater am Saumarkt, am Sonntag, dem 7. Jänner, Beginn ist um 10:30, um 8 Euro

  • Und ein Erlebnis bei einem Lebensmittelgeschäft, mit einem marie-Verkäufer und einem Vorarlberger…

 

Schreibe einen Kommentar