• 171225 zettl wh
    59:57
  • MP3, 256 kbps
  • 109.78 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Zur Person: Marina Zettl, in Graz geboren, hat Jazz-Gesang studiert und ist dann nach Wien gezogen. Bis 2013 hat sie sechs Alben veröffentlicht – „jazziges Songwriting mit Köpfchen“ schrieb der Standard. Dann begann eine neue Phase, Marina Zettl entdeckte den Swing für sich, die Tanzmusik der 1930er und 40er Jahre. Seither spielt sie mit ihrem Trio „Marina & The Kats“ eigene Kompositionen im Stil des Swing, und zwar mit großem Erfolg: 2015 ist die CD „Small“ erschienen, 2016 „Wild“, 2017 hat das Trio mindestens 70 Konzerte gespielt und für 2018 ist die Band auch schon sehr gut gebucht.

Sendungsinhalt: Marina Zettl erzählt von ihrem Werdegang, von ihren Mitmusikern und von den Songs ihres fünften Albums „Thin Ice“, das 2012, als diese Sendung entstanden ist, ganz neu war. (Aktualisierte Fassung der Sendung vom 13.08.2012 )

Link: Artikel über das Album „Small“ im Fachmagazin Concerto (Ausgabe 3/2015) und im Magazin mica über „Wild“ (27.10.2016), Interview in der Kl.Zeitung (22.11.2016)

Fremdmaterial in 171225 zettl wh
Thin Ice by Marina Zettl, Cracked Anegg Records 2012 ©
Wild by Marina & the Kats, O-Tone Music 2016 ©
Ficus by Marina Zettl, Cracked Anegg Records 2010 ©