Hocknkabinett – Eine Reise durch die Gedenkjahre im Jahr 2018 – Heute: Von der Revolution 1848 und 100 Jahre 1. Republik

Sendereihe
Hocknkabinett
  • Hockn_Brigittes Tour1
    26:59
audio
Käthe Leichter: Eine starke Stimme für Frauen
audio
Käthe Leichter2: Eine Stimme für Frauen
audio
Käthe Leichter1: eine Stimme für Frauen
audio
Die Geschichten hinter einer "Klassen"-Reise
audio
Jobsuche für junge Frauen
audio
Was man aus Löhnen der Vergangenheit lernt
audio
Armut im Lockdown
audio
Zivilcourage statt Hass im Netz
audio
100 Jahre Arbeitslosenversicherung
audio
Die Liebe zum Plan B

2018 stehen eine Reihe von Gedenkjahren an: Das prominenteste Jubiläum ist der 100. Jahrestag der Gründung der 1. Republik. Doch im „8er“ Jahr gibt es noch mehr: So etwa die Revolution von 1848. Das Hocknkabinett reist mit Historikerin Brigitte Pellar durch diese spannende Zeit. In der ersten Folge geht es etwa darum, welche Rolle Arbeiter und Arbeiterinnen in der Revolution spielten und welche sozialpolitischen Reformen der 1. Republik noch heute Gültigkeit haben.

Schreibe einen Kommentar