• R(h)eingehört Gab and Gal2
    09:04
  • MP3, 192 kbps
  • 12.46 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die Vorarlberger Band Gab und Gal präsentiert am 22. Dezember um 21 Uhr im Spielboden Dornbirn ihr zweites Album mit dem Namen „Feronia“. Die Texte für dieses zweite Album sind aus Gabriel Hehles Reisetagebuch entstanden. In 40 Tagen reiste er mit Interrail durch Europa und sammelte dort Eindrücke, die in „Feronia“ zum Ausdruck kommen. Am Feinschliff für „Feronia“ haben die fünf Bandmitglieder von Gab und Gal auf einer abgeschiedenen Hütte im Bregenzerwald gearbeitet. Der Name „Feronia“ stammt von der blumenliebenden Göttin. Und Blumen spielen in dem neuen Album eine große Rolle, wie uns Gabriel Hehle über den musikalischen Schaffensprozess erzählt.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
17. Dezember 2017
Veröffentlicht am:
17. Dezember 2017
Ausgestrahlt am:
18. Dezember 2017, 20:00
Thema:
Kultur
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Ingrid Delacher
Zum Userprofil
avatar
PROTON - das freie Radio Roppele
proton (at) radioproton.at
6850 Dornbirn