Woody and The Saints ## WORKSTATION FEST 2017 # w/ KÁLA | WOODY & THE SAINTS | NUTCRACKER| HOOLSHOPPER

Sendereihe
p.m.k.live
  • pmk-17-12-15--woody-and-the-saints
    45:12
audio
Stefan Fraunberger ## STEFAN FRAUNBERGER
audio
Zinoba ## DIAMETRALE Nachtvisionen 2020
audio
Cadû ## CADÛ
audio
Replaced by Coma ## BLACK CORONA | REPLACED BY COMA
audio
Quehenberger / Rubinowitz ## Quehenberger / Rubinowitz
audio
TRANSGRESSIONS #1 / Fabian Lanzmaier - 16 million pixels
audio
TRANSGRESSIONS #1 / Fabian Lanzmaier - 16 million pixels / Lukas Moritz Wegscheider - Memoire
audio
Black Sachbak ## ATROPHY | BLACK SACHBAK | ANGUISH FORCE
audio
Molly ## MOLLY | CHROMATICO
audio
Chromatico ## MOLLY | CHROMATICO

Vier der aktuell spannendsten Bands aus der stetig wachsenden Proberaum Community der Workstation zeigen an diesem Abend, was im Innsbrucker Underground so abgeht. # Den Abend eröffnen werden WOODY & THE SAINTS, eine vierköpfige Progressive-­Alternative Rock Band, mit einem Sound zwischen Instrumental, Post- und Indie-Rock. # Weiter geht es mit dem Punkrock Duo NUTCRACKER, welches an die 90er No Wave- und Noise Rock-Bewegung anknüpft. Bezeichnend für den Sound von # NUTCRACKER sind die druckvollen und jazzigen Drums, die dreckigen und messerscharfen tiefergestimmten Gitarren und eine übersteuerte Stimme. # Mit neuen Mitgliedern und frischen Post-Hardcore Songs wagen KÁLA den Neustart beim diesjährigen Workstation-Festival. # Das noisige Finale des Abends kommt von HOOLSHOPPER der aus rein analogen Quellen intensive und in ihrer Dynamik seltsame Soundteppiche generiert. Dem ­allgemeinen Spektakel soll eine andere Verdichtung der Zeit entgegengesetzt werden. ## http://pmk.or.at/events/workstation-fest-2017

Schreibe einen Kommentar