Vom aufrechten Gang zur Haltung

Sendereihe
PANOPTIKUM Bildung
  • Panoptikum Bildung - Vom aufrechten Gang zur Haltung
    57:39
audio
Wie Frauen uns unbedankt durch alle Krisen tragen
audio
„Kämpfen für das Glück aller Menschen“
audio
Kultur & Jubiläen unter Corona-Bedingungen 2020?
audio
Menschenrechte achten: Heute wichtiger denn je!
audio
Warum wir einen stabilen Sozialstaat brauchen
audio
„(Ab)Stimmungsbilder“ - Livesendung
audio
„Architekt(ur) der Österreichischen Bundesverfassung“
audio
„Gerechtigkeit ist gekommen um zu bleiben“
audio
„Gailtaler Zeitsprünge“
audio
Panoptikum Bildung - „Wir riechen besser als wir denken“

Über guten Stil, respektvollen Umgang und erfolgreichen Auftritt

Der aufrechte Gang gilt als Wesensmerkmal der menschlichen Spezies und dürfte in der Evolutionsgeschichte mit der Entwicklung der Sprachfertigkeit eng verknüpft sein. Neben den körperlichen Ausprägungen, werden als Haltungen auch die Einstellungen oder Verhaltensweisen von Menschen definiert.
Soziale Grundhaltungen sind von familiären, schulischen oder umweltbezogenen Einflüssen geprägt und bestimmen maßgeblich jene Umgangsformen, die als Erwartungshaltung im gesellschaftlichen Leben eingefordert werden – gutes Benehmen, Freundlichkeit, Respekt oder Wertschätzung zählen üblicherweise zum „guten Ton“. Nicht nur Freiherr Adolph von Knigge hat sich mit gesellschaftlichen Umgangsformen und Verhaltensregeln in seiner Schrift „Über den Umgang mit den Menschen“ beschäftigt. Seine Grundbotschaften für ein fried-volles Zusammenleben und ein respektvolles Benehmen haben bis heute Aktualität. Auch Erasmus von Rotterdam lieferte in seinem Werk „De civilitate“ im Jahr 1530 ein erstes „Benimmbuch“ – viele seiner Aussagen gelten, wie die Knigg‘schen Überlegungen, noch heute, manches wird hingegen als überholt bezeichnet.

Im Studiogespräch erläutert Mag.a Maria Th. Radinger ihre Überlegungen zu zeitgemäßen Umgangsformen – verfasst in „Alpen-Adria-Knigge“ – und wie sie in Seminaren als „Etikettentrainerin“ wichtige Hinweise zu gutem Stil und Etikette in Gesellschaft und Beruf vermittelt.
Livestream Radio AGORA: http://agora.at/Livestream
Alle Sendungen ab Jänner 2013 sind nachzuhören unter: https://cba.fro.at/series/panoptikum-bildung

Literaturhinweis zur Sendung:
Radinger, Maria Th.; Arneitz, Anita (2001): Der Alpen-Adria-Knigge. Nor-derstedt, Books on Demand GmbH
Kogel, Jörg-Dieter (Hg., 1999): Knigge für jedermann. Vom Umgang mit den Menschen. Frankfurt/Leipzig, Insel Verlag

Schreibe einen Kommentar