• 1_jackson_ulli_tramina_cba
    26:54
  • MP3, 128 kbps
  • 24.64 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Der Jakominiplatz in Graz: Verkehrsknotenpunkt, quietschende Tramways, fauchende Busse, wartende, eilende Fahrgäste, Frauen mit Kopftuch und Kinderwägen, skatende SchülerInnen, SeniorInnen mit Stock/Rollies, schicke ShopperInnen, der allgegenwärtige Quetschenspieler…
Der Jako – eine Betonwüste, im Sommer Hitzerekorde, im Winter Eiskammer, zum Abreisen, nie zum Verweilen, ein unwirtlicher Verschubbahnhof, ein Unort.

oder:

ein Platz zum Sein beim Müssen, mit Grün und Blumen, bepflanzten Wartehäuschen, mit 3 Springbrunnen, mit Pool am Rondeau (bzw. Eislaufplatz), mit Rutschen runter, mit Fußballrasen, mit wesentlich mehr Bankerln, mit einem Areal für eine Fitnesszeile, für Yoga, für Gebetsteppiche, am Abend färbiges Licht und leise Musik, und Schalldämpfer für die Kehrmaschischen zw. 1 u. 2H, mit booksharing und foodsharing, ein Platz den man mag.

 

Sendungsgestaltung: Ullrike Tramina

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
05. Dezember 2017
Veröffentlicht am:
07. Dezember 2017
Ausgestrahlt am:
05. Dezember 2017, 12:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
Ullrike Tramina
Zum Userprofil
avatar
Marlies Pratter
marlies (at) helsinki.at
8010 Graz