Buchers – ein besonderer Ort am Grünen Band Europa

Sendereihe
Der Grenzgänger – Merkwürdiges vom Grünen Band Europa
  • 20171218_Der Grenzgaenger
    60:00
audio
Moskau – eiskalte Metropole, herzerwärmende Menschen
audio
Waldluftbaden
audio
Aktivitäten 2017
audio
Über den Räuberhauptmann Josef Kopetzky Teil 2
audio
Über den Räuberhauptmann Josef Kopetzky
audio
Volkskultur
audio
Fest der Volkskultur 2018 – Windhaag bei Freistadt als Tor zum Grünen Band Europa.
audio
Grenzenlose Zusammenarbeit am Grünen Band Europa
audio
Frühstücken im Green Belt Center

Erich Altmann, Obmann des Bucherser Heimatvereines ist zu Gast bei Grenzgänger Christoph Lettner.
Von anfänglich eher zufälligen Begegnungen an der Grenze zu Südböhmen, über gemeinsame Veranstaltungen und Projekte erzählt der engagierte Waldviertler. Wenige Jahre nach der Ostöffnung begann er mit einer Hand voll Wegbegleitern, sich um die ehemalige Kirche in Buchers zu kümmern und den drohenden Verfall zu stoppen. Nun soll die Kirche als Veranstaltungsraum wiedererstehen und die Geschichte dieser spät besiedelten und dann wieder verlassenen Kulturlandschaft erzählen. Das Green Belt Center ist guter Kooperations- und Wegbegleiter dieses grenzüberschreitenden Vorhabens, das in naher Zukunft umgesetzt werden soll.

Schreibe einen Kommentar