KulturTon: UniKonkretMagazin | 04.12.2017

Sendereihe
KulturTon
  • 2017_12_04_kt_unikonkretmagazin
    28:38
audio
Anton Heubacher - Alternative Heimatfotografie
audio
Pflanzenkohle - Altes Wissen neu entdeckt
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 01.03.2021
audio
"Die Frauen machen die Brötchen" - Tiroler Landesmuseen öffnen mit Elde Steeg
audio
Studieren im Ausland trotz Corona?
audio
Gesundheitsberufe mit Zukunft
audio
OneBillionRising 2021 in Innsbruck
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 15.02.2021
audio
Gründerzeiten. Soziale Angebote für Jugendliche in Innsbruck 1970 - 1990
audio
Was bleibt von der Nacht? - Clubkultur in der Krise

Uni Konkret Magazin

  • Mit dem Fahrrad von Uganda nach Tansania
    Antonia Moschin reiste im Frühjahr dieses Jahres mit ihrem Fahrrad nach Uganda. Zusammen mit drei anderen Freundinnen wollten Sie mit dem Fahrrad von Uganda bis nach Tansania und wieder zurück radeln. Von ihren Leben auf dem Fahrrad und der Vielfältigkeit von Afrikas Ländern erzählt sie im Live-Gespräch im Studio.
    Das Gespräch führt Sarah von Karger

 

  • Die visuelle Sprache rechter Bewegungen
    Politische Bewegungen erkennt man nicht nur an ihren Inhalten, sondern auch an ihrer visuellen Sprache. So auch bei rechten Bewegungen. Der Grafikdesigner Andreas Koop fasst die Kernaussagen seines Buches „Das visuelle Erscheinungsbild der Nationalsozialisten“ bei einem Vortrag am 16. November im Weisraum Innsbruck zusammen.
    Ein Beitrag von Ramona Rakić

 

  • Englisch lernen leicht gemacht!
    Pädagoginnen und Pädagogen haben sich gemeinsam mit Expertinnen und Experten der Sprachwissenschaft Gedanken gemacht, wie in Österreich aufwachsende Kinder Hilfe beim Englisch-lernen bekommen können. Daniela Pümpel hat sich mit Katharina Zipser und Claudia Posch vom Institut für Sprachwissenschaft getroffen, und mit ihnen über das neue Lernerwörterbuch Österreichisch-Englisch und Englisch-Österreichisch gesprochen.
    Ein Beitrag von Daniela Pümpel (Büro für Öffentlichkeitsarbeit der Uni Innsbruck)


Moderation: Sarah von Karger

 

Schreibe einen Kommentar