• excerpt of the first edition of FEM*POEM
    27:54
  • MP3, 116.87 kbps
  • 23.33 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

In this short excerpt of the first edition of FEM*POEM, Romina Achatz and Josseline Black are in a playful literary conversation about the politics of the bodies and love. Josseline Black (US) is a writer, artist, anthropologist, practicing and interdisciplinary Choreographer, Dancer, Curator based in Austria.

 

FEM*POEM. A radio-show unfolding the power of words.

#Stimmen von (internationaler) Schriftsteller*innen, Poet*innen, Philosoph*innen, Künstler*innen, Rapper*innen, Wissenschafter*innen, kritische Theoretiker*innen.

Fem*Poem (gr. poiēma , poiesis „Erschaffung,“ poiēo „ich mache“)

Wir senden kritische Textproduktion: Interviews, Gedichte, Philosophie, Diskurs, Theorie, themenspezifischer Erfahrungsaustausch, persönliche Erzählungen. Eine Sendung zum Austausch, lustvollen, gemeinsamen Denken, reflektieren, affizieren, inspirieren. Starke Worte, starke Frauen*. #lyrics matters

 

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Fem*Poem Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
01. Dezember 2017
Veröffentlicht am:
01. Dezember 2017
Ausgestrahlt am:
05. Dezember 2017, 19:00
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
,
Tags:
RedakteurInnen:
Romina Achatz
Zum Userprofil
avatar
Romina Achatz
thefempoem (at) gmail.com