froheim: Maria Hofstätter und das Kulturland

Sendereihe
Radio froheim
  • froheim_dezember2017
    69:00
audio
#FROzine im Gespräch mit Gigi Gratt
audio
Neues Arbeiten in Ottensheim
audio
Vielheit couragiert leben
audio
Bob CORN & Inagibile Film
audio
Bob CORN & Inagibile Film
audio
Radio froheim im Zeichen der Europawahl
audio
Ottensheimer Tischgespräche: Daniela Kickinger-Eder, Johanna Gratt
audio
Armutsbekämpfung im 21. Jahrhundert
audio
Radio froheim, jetzt auch terrestrisch auf 102,4
audio
Beitrag: Forum Ruder WM 2019 Ottensheim

In der Dezemberausgabe von Radio froheim gibt es ein Interview von Sigrid Ecker mit Maria Hofstätter, das für die KUPF OÖ zum Thema Kulturbudgetkürzungen geführt wurde.

Dieses ist auch zu sehen unter https://dorftv.at/video/28302

Es gibt Ausschnitte aus dem Programm „Gehen Gang Gegungen-eine literarische Hatscherei“ veranstaltet am 11.11.2017 von der ARGE Granit in Ottensheim. Es lesen: Maria Hofstätter und Martina Spitzer – u.a. aus Werken von Thomas Bernhard, Friedrich Achleitner, Ernst Jandl, Christoph Ransmayr, Honoré de Balzac, Peter Handke, Henry David Thoreau, Tomas Espedal, Peter Rosei, Julian Schutting.
Textfassung: Maria Hofstätter und Martina Spitzer
Musik live und Komposition:  Karl Stirner auf der Zither und Walther Sojka am Akkordeon.

Weiters gibt es zwei Stücke vom ottensheimer Improvisationsorchester, dem Gis-Orchestra, das am 26.10.2017 in der linzer STWST eine Performance zum Besten gab.

Weitere Musik:Warhaus- The Good Lie, Ane Brun- I Want To Know

Sendungsgestaltung und Moderation: Sigrid Ecker

 

Schreibe einen Kommentar