• Sendung 18 Japanische Märchen
    26:55
  • MP3, 255.01 kbps
  • 49.13 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Japanischer Märchenschatz – vom Fuchsgott der Sumo liebte bis zum Sternensand

Lasst euch in die zauberhafte Märchenwelt Japans und Okinawas entführen:

ich möchte diesmal, gemeinsam mit der Japanologin
Dr. Isabelle Prochaska – Meyer, einen Einblick in die japanische Märchenwelt geben.

Sie wird zwei bekannte japanische Legenden in japanischer Sprache vorlesen und im Interview mit mir interpretieren
(in deutscher Sprache).

Die ausgewählten japanischen Märchen erzählen vom „Fuchsgott, der Sumo liebte“ (aus Tokyo) und dem „Sternensand“ aus dem japanischen Inselreich „Okinawa“ im Süden Japans.

Ihr erfahrt, wie sie mit den Geschichten und Figuren der japanischen Märchen aufgewachsen ist und welche japanischen Märchenbücher, die meistens eine wunderschöne Illustrationen aufweisen, sie besonders faszinierten.

In einigen japanischen Märchen finden wir erstaunliche Ähnlichkeiten zu den Sammlungen der Gebrüder Grimm, auch wenn sie anders heißen, in anderen geht es um Eigenschaften von Tieren, die eigentlich den Charaktern von Menschen entsprechen und wie damit umgegangen wird bzw. was sie in den handelnden Personen in Interaktion bewirken.

MUSIK: japanische moderne Musik von TARO & JORDAN,
traditionelle japan. Koto-Musik (Saiteninstrument)

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
24. November 2017
Veröffentlicht am:
29. November 2017
Ausgestrahlt am:
27. November 2017, 21:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
,
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
Sigrid Beckenbauer
Zum Userprofil
avatar
Sigrid Beckenbauer
s.beckenbauer (at) utanet.at
1050 Wien