VUiG – Graz Stadt für alle oder Stadt der Reichen?

Sendereihe
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • Crossroads_Graz_wir entscheiden V3
    59:59
audio
Gesamtsendung vom 3.3.2021
audio
Forderungen zum Frauen*Kampftag 2021 in Graz
audio
Push-Back Alarm Austria über illegale Zurückweisungen von geflüchteten Menschen
audio
Neonazi-Vereinigung Europäische Aktion - "Ö spielt zentrale Rolle“ (lang)
audio
Gesamtsendung vom 24.2.2021
audio
Neonazi-Vereinigung Europäische Aktion - "Ö spielt zentrale Rolle“ (kurz)
audio
Afrikaner*innen im KZ Mauthausen
audio
Klasse, nicht Milieu!
audio
Gesamtsendung vom 17.2.2021
audio
Klimagerechte Normalität

Die politische Situation im Kontext von politischer BürgerInnen-Beteiligung in Graz lässt beim Festival Crossroads im Forum Stadtpark aufhorchen. Selbiges Festival läuft noch bis 2. Dezember im Forum Stadtpark. Wir übertragen vom Festival ein aufgenommenes Podiumsgespräch (am 24.11.) zum Titel „Graz Stadt für alle oder Stadt der Reichen? Wir entscheiden.“
Die Diskussion wird moderiert von Josef Obermoser von Crossroads. Seine DiskussionspartnerInnen sind Romana Ull von Naturschutzbund Steiermark und vom Verein Rettet die Mur, Margarethe Markovec vom Kunstverein Rotor, David Steinwender von Transition Graz und vom Arbeitskreis Ernährungssouveränität und last but not least Heidrun Primas vom Forum Stadtpark. Insgesamt zeigt die Diskussion die offensichtliche Weigerung der Regierenden dieser Stadt, mit kritischen Teilen der Zivilgesellschaft zu sprechen.

Schreibe einen Kommentar