Das Segeln – eine Metapher für das Leben; RR29

Sendereihe
Reise! Reise!
  • Das Segeln – eine Metapher für das Leben; RR29
    60:08
audio
Waldbaden – eine Reise zu dir, RR 82
audio
Von Venedig nach Linz – eine musikalische Zeitreise, RR81
audio
Fotoreisen in die Welt - mit Renate und Franz RR 80
audio
Die Steine und Gran Canaria, RR 79
audio
WWOOFen und Weihnachten auf Gran Canaria, RR 78
audio
In der Stille liegt die Kraft, RR 77, WH 76
audio
In der Stille liegt die Kraft, RR 76
audio
Mozarts Reisen, RR75, WH 63
audio
Mitsegeln im Ionischen Meer, RR 74
audio
Mit Waldorfschülern paddeln auf der Moldau, RR 73, WH 44

Das Segeln ist eine Metapher für das ganze Leben, findet der Segler, Skipper Trainer und Segellehrer Gottfried Rieser aus Hörsching. Im Erwerbsleben hat Gottfried Rieser zunächst als Betriebsrat, später als Gewerkschaftssekretär solidarisch Eigenverantwortung übernommen. Heute schult er die am Segeln interessierten Menschen, die Jugend und die künftigen Skipper, eigenverantwortlich ein Schiff samt den ihm anvertrauten Mitsegler zu führen. Volkmar Baurecker hat das Gespräch mit dem Gottfried geführt und diese Sendung gestaltet.

Schreibe einen Kommentar